Schritt 5: Abschluss

Im 5. und damit letzten Schritt werden Abschlussdaten über Fragebögen und ein persönliches Gespräch erfragt. Hier ist auch besonders die Zufriedenheit mit der Behandlung innerhalb der Studie wichtig!

Das Verbundprojekt PriVileG-M wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen des Qualifikationsprogrammes „Förderung von Nachwuchswissenschaftlern in exzellenten Forschungsverbünden – Exzellenzforschungsprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ gefördert. 

Kontakt:

01522-240 63 23 (Auch SMS)

privileg@uni-greifswald.de

PriVileG-M - Gesundheit in der Schwangerschaft 

© 2020 - PriVileG-M