Wir möchten unsere Probandinnen in der Zeit der Schwangerschaft und auch danach untersützen. 

Hier eine Auflistung der von uns angebotenen Unterstützungsangebote-

diese stehen Ihnen als Teilnehmerin- Je Nach Projektgruppe- unentgeltlich zur Verfügung!

Unterstützung durch psychologische Psychotherapeut_innen

(Auf Wunsch auch zu Hause)

 

Beratung/ Coaching zum Thema Schwangerschaft/Stressbewältigung

Die Möglichkeit zu kurzfristigem Zugang zu psychiatrischer Hilfe

 

Telemedizinische Versorgung

d. h. regelmäßige unterstützende Gespräche mit geschultem Studienpersonal im Anschluss per Telefon

Kinderärztliche Untersuchungen des Säuglings

Unsere Angebote...

Das Verbundprojekt PriVileG-M wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen des Qualifikationsprogrammes „Förderung von Nachwuchswissenschaftlern in exzellenten Forschungsverbünden – Exzellenzforschungsprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ gefördert. 

Kontakt:

01522-240 63 23 (Auch SMS)

privileg@uni-greifswald.de

PriVileG-M - Gesundheit in der Schwangerschaft 

© 2020 - PriVileG-M