Schritt 3 und 4: Mitte der Studie

Im 3.Teil der Untersuchung, 8 Wochen nach der Geburt, werden wieder Fragebögen beantwortet . Es wird ein kurzes Video mit Mutter und Kind beim Spielen angefertigt. Des Weiteren wird das Baby durch unsere Kinderärztin auf seine Entwicklung untersucht und Speichelproben von Ihnen und Ihrem Baby gewonnen.

 

Dieses Vorgehen wiederholt sich in Schritt 4, der stattfindet, wenn Ihr Kind 6 Monate alt ist. Zwischen diesen Zeitpunkten vergeht also einige Zeit.

Das Verbundprojekt PriVileG-M wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen des Qualifikationsprogrammes „Förderung von Nachwuchswissenschaftlern in exzellenten Forschungsverbünden – Exzellenzforschungsprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ gefördert. 

Kontakt:

01522-240 63 23 (Auch SMS)

privileg@uni-greifswald.de

PriVileG-M - Gesundheit in der Schwangerschaft 

© 2020 - PriVileG-M